Category Archives: Events

Nintendo Wii U auf der E3: Meinungen und Analysen zur Pressekonferenz

Wii U Logo

Die letzte Pressekonferenz auf der E3 gehörte Nintendo. Diese wurde von vielen Nintendo-Fans sehnsüchtig erwartet – immerhin wurde die neue Konsole gezeigt… Obwohl auch nach der Pressekonferenz immer noch einige Fragen offen sind, erfuhr man während der Konferenz die ein oder andere Neuigkeit.

Im folgendem Videokommentar werden die wichtigsten Neuerungen noch einmal analysiert.

Ausstellung zu Videospielkunst in Washington

flowers

Vielen Gamern ist schon lange bewusst, dass die eindrucksvollen Effekte der Videospiele eine große Kunst sind. Zu diesem Ergebnis kam man jetzt auch in Amerika und eröffnete am 16. März eine Ausstellung zur Videospielkunst im Smithsonian American Art Museum in Washington.

EA erweitert umstrittenen Onlineservice Origin

EA

Der allgemein umstrittene Onlineservice Origin aus dem Hause EA soll laut aktuellen Pressemeldungen noch weiter ausgebaut und vergrößert werden. Ein genaues Datum wurde seitens EA noch nicht bekannt gegeben, es soll jedoch bereits in den nächsten Monaten soweit sein.

Wann genau bleibt erst einmal ungewiss. Durch den weiteren Ausbau des vorhandenen Sortimentes soll das Origin Steam noch bekannter und effektiver werden, vor allem soll von den bisher eher schlechten Meldungen abgelenkt werden.

Amazon Aktion – PlayStation Vita vorbestellen und gratis Speicherkarte erhalten

PlayStation Vita

Die PlayStation Vita kommt am 22. Februar auf den deutschen Markt und schon jetzt hat Amazon eine tolle Aktion für alle Vorbesteller gestartet. Jeder der die neue Handheld Konsole aus dem Hause Sony schon heute bestellt erhält einige Geschenke von Amazon kostenlos dazu.

Die Vorbestellung an sich ist schon lukrativ, denn hier erhält man den Artikel grundsätzlich zum günstigsten Preis, doch Amazon legt noch einen drauf. Bis zum 14. Februar gibt es die tolle Aktion rund um die neue Konsole, zusätzlich zu der PlayStation Vita erhält jeder Besteller unter anderem eine Speicherkarte mit 8GB Speicherkapazität. So kann das Spielvergnügen direkt voll losgehen. Außerdem gibt es auch noch eine Vorbesteller Box mit einem Headset und speziellen Voucher-Codes für das PlayStation Network.

Spielentwickler wurde im Iran zum Tode verurteilt

Tod

Vor einigen Tagen ging die Meldung durch die Medien, dass der US-amerikanische Spielentwickler Amir Mirzaei Hekmati im Iran verhaftet und in einem unfairen Prozess zum Tode verurteilt wurde. Als Begründung dieses Urteils wurde in erster Linie die ehemalige Zugehörigkeit von Hekmati zum CIA und zur US-Marine angegeben.

Laut verschiedener iranischer Quellen soll Hekmati aufgrund von weitreichenden Spionagetätigkeiten im Iran verhaftet und vor Gericht gestellt worden sein. Das Verfahren wird allgemein als nicht transparent und unfair bezeichnet, da dem Spielentwickler in erster Linie zur Last gelegt wird, er habe sich an der Produktion eines Spieles beteiligt, in welchem eine iranische Forschungseinrichtung sabotiert werden muss.