0

Microsoft: Internet Explorer und mehr kommt auf die XBox

Neben dem Highlight, SmartGlass, wurde auf der Microsoft’schen Pressekonferenz auf der E3 auch noch folgendes bekannt gegeben: Der Internet Explorer kommt auf die Multimedia-Konsole. Dies ist nicht wirklich komplett neu, da dies auch bereits zuvor vermutet wurde…

Über die Sprachsteuerung wird man dann zum Beispiel die Möglichkeit haben, ganz einfach die Lesezeichen aufzurufen, indem man beispielsweise einfach „XBox Web Hub“ sagt.

Per Wischbewegung oder dem Sprachbefehl „Next“ kann dann durch die Lieblingswebseiten gescrollt werden und als Maus kann das Tablet oder Smartphone des Nutzern dienen, sodass man per Touchscreen durch die Seite navigieren kann. So kann man Inhalte am Handy zoomen, scrollen oder Links auswählen.

XBox SmartGlass sowie der IE sollen beide im Herbst verfügbar sein – weltweit. Microsoft spricht davon, dass durch XBox SmartGlass jeder Fernseher zum SmartTV wird – und das mit Geräten, welche die allermeisten nutzer bereits zu Hause haben.

Außerdem möchte man das XBox Entertainment-Erlebnis – XBox Games, XBox Videos, XBox Musik und XBox SmartGlass – auf die neuen Rechner und Tablets mit Windows 8 bringen.

Neben diesen News kündigte Microsoft auch gleich den eigenen Musik-Dienst XBox Music an, welcher über 30 Millionen Titel im Angebot haben soll. Zudem hat man der Sprachsuche der XBox auch gleich deutsch beigebracht – und das Suchen nach bestimmten Genres ist jetzt auch möglich.

Einige Neuigkeiten, wie ich finde. Bin gespannt, wie das noch wird. :)

Quelle: Netzwelt.de
Veröffentlicht in: Microsoft, News, XBox 360 Tags: , , ,