0

Nintendo: Gameplay-Erfahrung wichtiger als technische Spezifikationen

Dass Nintendo die letzten Jahre mit dem Gamecube oder der Wii keine grafischen Maßstäbe setzte, wissen wir alle. Die Konsolen der Konkurrenz waren hier einfach leistungsfähiger, was die Grafik angeht.

Trotzdem punktete Nintendo bei der Wii aber beispielsweise mit der neuartigen Bewegungssteuerung und familienfreundlichen Spielen.

Doch ist die verbaute Hardware für die Konsumenten überhaupt so wichtig? Klar, die Specs lesen sich bei leistungsstarker Hardware „schöner“, trotzdem ist den meisten aber das Spielerlebnis wichtiger. Leistungsstärkere Hardware macht die Konsole in den meisten Fällen nur teurer und bietet nur wenig Mehrwert.

Nintendo möchte auch bei der neues Konsole, der Wii U, mit der neuartigen Steuerung punkten – und nicht mit High-End-Grafikleistung, wie es scheint. Ein Nintendo-Mitarbeiter dazu:

Wir konzentrieren uns nicht auf technologische Spezifikationen. Wir haben begriffen, dass die Leute Grafik und Prozessorleistung gerne näher analysieren, doch die Spielerfahrung wird immer wichtiger sein, als die rohen Zahlen.

Hier handelt es sich um ein Statement eines Nintendo-Mitarbeiters, nicht um ein offizielles von Nintendo. Spätestens aber auf der E3 werden wir mehr wissen, wenn sich Nintendo wieder (offiziell) zu Wort meldet. 😉

Quelle: inDiablo.de
Veröffentlicht in: News, Nintendo, Wii U Tags: , , , , ,