0

Nintendo: Wii U erscheint vor Weihnachten 2012

Die Wii U wird noch 2012 in Deutschland erscheinen, wie Nintendo der Nachrichtenagentur Reuters bestätigt. Befürchtugen über eine Verzögerung außerhalb von Asien sind damit beseitigt. Nach Angaben des Chefs Satoru Iwata wird die neue Konsole in Asien, Europa, Australien und den USA rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft erscheinen. Vermutlich erhofft sich Nintendo damit zur Hauptsaison von Video- und Computerspielen den schlechten Verkaufszahlen der derzeitigen Handhelden und Konsolen in letzter Zeit entgegenzuwirken.

Im Finanzbericht von Nintendo wurde deutlich, dass sich die Nintendo Wii und der Nintendo DS nicht mehr so gut verkaufen. Im Zeitraum vom 1. April bis 31. Dezember 2011 sank der Umsatz um 31,2 Prozent auf 5,5 Milliarden Euro, im Vergleich zum Vorjahr.
Der Nintendo 3DS, der sich 11,43 Millionen Male verkaufte, konnte die rückgängigen Verkaufszahlen der Nintendo Wii und des Nintendo DS nicht ausgleichen.

Dennoch ist der japanische Konsolenhersteller weiterhin in Deutschland führend. Alle Konsolen zusammengenommen, wurden hier 1,9 Millionen Produkte verkauft. Das ist umgerechnet ein Marktanteil von knapp 60%. Der Nintendo 3DS konnte den Vorgänger dabei mit 600.000 verkauften Exemplaren nur knapp überholen. Die alte Version wurde noch 500.000 Mal verkauft.
Eine weitere gute Nachricht aus Deutschland war, dass die Wii, die sich immerhin noch 800.000 Male verkaufte, einen weiteren Meilenstein erreichte. Die Hürde von 5 Millionen verkauften Exemplaren wurde erreicht, was Hoffnungen für einen guten Verkaufsstart der Wii U wecken lässt.

Quelle: spiele.t-online.de
Bild: PC Games Hardware

Veröffentlicht in: 3DS, DS, Nintendo, Wii, Wii U Tags: , , , ,