0

Max Payne 3: Rockstar Games nennt Termin

Sie haben seine Familie ermordet, seinen besten Freund getötet und die ganze New Yorker Polizei auf ihn gehetzt: Wohl wahr, keiner möchte in der Haut von Ex-Cop Max Payne stecken. Doch Actionfreunde sehnen sich der Veröffentlichung von Teil drei entgegen – Diesen Termin hat der Hersteller „Rockstar Games“ nun offiziell bekanntgegeben.

Der Termin steht
Bereits im März 2009 wurde „Max Payne 3“ von Rockstar Games angekündigt. Seit dem warten Fans des Action-Shooters auf die nächste Hetzjagd des Helden. Nach langem hin und her hat Rockstar Games nun endlich den Termin veröffentlicht: Im März 2012 ballert sich Max in Bullet-Time-Zeitlupe auf Xbox 360, Playstation 3 und PC wieder durch das Gangsterpack. In dem neuen Titel verschlägt es Max Payne in das wunderschöne São Paolo im fernen Brasilien. Was genau er da macht und ob er endlich seine inneren Dämonen bekämpfen kann steht noch nicht fest, aber die Antworten gibt es spätestens in einem halben Jahr.

Max maximal
Einen Grund mehr zu Freude haben Anhänger des ersten Titels „Max Payne“: Rockstar Games bringt hiervon eine Neuauflage mit HD-Grafiken auf den Markt. Wer jetzt an Remakes wie bei „Splinter Cell HD“ oder „Metal Gear Solid HD Collection“ denkt, wird allerdings enttäuscht. Die Frischzellenkur veröffentlicht der Hersteller lediglich auf Mobilgeräten, über genaue Systemangaben schweigt Rockstar Games allerdings noch.

Einen Trailer gibt es hier:

Auf Amazon.de gibt es bereits erste Artikel zu dem Titel, jedoch stehen leider noch keine Preise fest.

Quelle: web.de
Veröffentlicht in: Games, PlayStation 3, XBox 360 Tags: , , , ,